Klangwahrnehmung

Musikpädagogische Hörberatung

Lutherstr. 59 (bei med3D), 69120 Heidelberg
06221 3264455 - info@klangwahrnehmung.de

Wie Sie Ihre Klangwahrnehmung entdecken

Mit der KLAWA-Beratung in 5 Schritten zu Ihrem idealen Instrument

So wird es für Sie ganz einfach mit dem Instrument zu beginnen:

1. Fragebogen ausfüllen:

Wenn Sie oder Ihr Kind beraten werden wollen, füllen Sie bitte zuerst den KLAWA-Fragebogen aus. Diese Hintergrundinformationen sind notwendig, damit Ihre persönlichen Vorlieben und Eigenschaften berücksichtigt werden können. Denn für eine angemessene Beratung ist nicht nur die individuelle Klangwahrnehmung wichtig, sondern auch das Wissen darüber, welche Musikstile Sie bevorzugen, welche Vorerfahrung Sie mitbringen, wie Sie Ihre Geduld und Motorik einschätzen und anderes mehr.

2.Termin vereinbaren:

Wir vereinbaren dann telefonisch Ihren Termin in den Büroräumen in Heidelberg-Neuenheim. Sie sollten ca. 45 min. Zeit einplanen. Bei Kindern ist die Begleitung eines Elternteils erwünscht.

3. KLAWA-Test durchführen:

Ihren Messtermin betreue ich persönlich, beantworte Ihre Fragen und erkläre Ihnen die Bedienung des Computertests.

4. Erste Testergebnisse:

Ihre Testergebnisse bekommen Sie gleich ausgehändigt. Außerdem können Sie auch wissenschaftliches Informationsmaterial bei Interesse gerne mitnehmen.

5. Auswertung und Instrumentenempfehlung:

Ich schicke Ihnen die Empfehlung per Mail zu. Darin werden Ihnen ca. 3-6 zu Ihrer Klangwahrnehmung passende Instrumente vorgeschlagen. Sie überlegen in Ruhe, welches der vorgeschlagenen Instrumente zu Ihnen und Ihren Lebensumständen passt. Auf der Musikunterrichtsliste finden Sie Lehrkräfte, die für Sie in Frage kommen. Wenn Sie unschlüssig sind, berate ich Sie gerne bei der Auswahl einer geeigneten Lehrkraft.

Das kostet die Beratung

Wie geht es bei Ihnen musikalisch weiter?

Das interesiert mich sehr. Schreiben Sie mir, nach 6 Monaten oder 12. Macht Ihnen das Instrument Freude? Kommen Sie voran? 

Über Renate Schneider