Klangwahrnehmung

Musikpädagogische Hörberatung

Lutherstr. 59 (bei med3D), 69120 Heidelberg
06221 3264455 - info@klangwahrnehmung.de

KLAWA beim Musikschulkongress in Stuttgart

Verband deutscher Musikschulen

Falls Sie geplant haben, den Kongress des VdM zu besuchen, schauen Sie doch mal in einer Vortragsause im Aussteellungsbereich bei KLAWA vorbei. Wir freuen uns auf ein Kennenlernen. Der Kongress findet in Stuttgart in der Liederhalle vom 19.-21. Mai statt. Weitere Informationen zum Musikschulkongress


Vorträge und Fortbildungsmöglichkeiten

      

"Sensible Klangwahrnehmung für Musiklehrer und Leiter von Musikgruppen"

Angebot 1:  Seminar  in Heidelberg in Räumen der med3DEinführung in die Ergebnisse der neurologischen Forschung zur Klangverarbeitung bei Musikern, Nichtmusikern und Kindern. Kleiner, persönlicher Rahmen mit viel Gelegenheit um Austausch. Termin nach Vereinbarung.
  • Themenbeispiele: Wissenschaftliche Einführung in Instrumentenpräferenz und unterschiedliche Hörweisen
  • Was bedeutet die individuelle Klangwahrnehmung für die Praxis als aktiver Musiker? Wer musiziert gut mit wem?
  • Klangfarbenbewusstes Arrangement mit Beispielen Das eigene Hörprofil bestimmen
Angebot 2: Vortrag oder Seminar bei Ihnen vor Ort

1) Vortrag:

"Musik im Kopf", Individuelle Unterschiede in der Klangwahrnehmung.

2) Halbtagesseminar:

"Grundtonhörer? Obertonhörer?", über die akustischen Eigenschaften von Musikinstrumenten und die dazu passende Klangwahrnehmung.

3) Ganztagesseminar:

"Einblicke in die neurologische Grundlagenforschung zum Thema Klangwahrnehmung und musikalisches Lernen"

 

Anfragen unter: schneider@klangwahrnehmung.de